Banner

250 Euro von der SPD Lechenich

19.12.2020

Die Lebenshilfe BEW hat 250 Euro von der SPD aus Lechenich bekommen.

Das war am 15 Dezember.

Doktor Martin Wölfle und Eva Wolff von der SPD Lechenich übergaben einen Scheck.

Doktor Anna Miebach-Berkes und Gerhard Schmiedel von der Lebenshilfe BEW freuten sich.

Das Geld ist für das Betreute Wohnen.

Die 12 Nutzer vom Betreuten Wohnen können damit etwas Schönes machen,

wenn das nach Corona wieder geht.

Zum Beispiel einen Ausflug in ein Museum oder in den Zoo.

Oder ein gemeinsames Essen.


Im Betreuten Wohnen leben Menschen in einer Wohnung.
Sie leben dort allein.
Oder mit ihrem Partner.
Oder mit einem Freund.
Dort wohnen sie so selbst-bestimmt wie möglich.

Manchmal brauchen sie etwas Unterstützung.
Deshalb haben sie Betreuer.

Spende von der SPD

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

KoKoBe

Besuchen Sie uns!

© 2017 Lebenshilfe Brühl-Erftstadt-Wesseling gem. GmbH - 50374 Erftstadt, Hennes-Weisweiler-Weg 1 - E-Mail: info@lebenshilfe-bew.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen